Bettina M. Reuss

Vergleichen – Hilfreich oder Gift für unseren Selbstwert? 💡Psychologisch betrachtet dient der soziale Vergleich dazu, uns selbst einzuschätzen und zu verbessern. Das hört sich schon mal positiv an. 

 

Aber wir geraten hin und wieder in einen Selbstoptimierungswahn 😱 oder vergleichen Äpfel mit Birnen 🫣. Besonders Hochsensiblen und Scannern machen dauernde Vergleiche mit anderen zu schaffen. 

 

❓Doch warum vergleichen wir uns überhaupt?  

❓Wie kannst du ständiges Vergleichen stoppen?  

❓Und wie beendest du deinen Selbstoptimierungswahn? 

  

🎧 Reinhören lohnt sich! 

✨ Erkennst du dich wieder? Dann unterstütze ich dich gerne bei deinen Themen. Buche dir gleich ein kostenfreies Erstgespräch unter www.bettina-reuss.de und wir schauen gemeinsam nach deinen Möglichkeiten.

Wenn dir die heutige Folge gefallen hat, dann gib mir ein Like. 

Thanks 😘

Hier erreichst du mich persönlich: 

info@bettina-reuss.de

www.bettina-reuss.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert