Kennst Du als Hochsensible Scanner Persönlichkeit die Bedürfnisse deines Neugeborenen Ich?

What???? Mein geschätzter Kollege Luca Rohleder bringt es in seinem Buch "die Berufung für Hochsensible“ auf den Punkt: In einer hochsensiblen Persönlichkeit wohnen 3 Ich. Normalsensitive Menschen verfügen über ein Kindheits-Ich, ein Eltern-Ich und ein Erwachsenen-Ich.

Bei Hochsensiblen Persönlichkeiten könnte das anders sein. Sie verfügen eher über ein Neugeborenen-Ich (NI), ein Erwachsenen-Ich (EI) und ein Höheren-Ich (HI). Das NI muss ständig beschützt und versorgt werden. Das EI denkt, arbeitet, lebt. Das HI ist das Rat-gebende Ich, dass sich kümmert und alles regelt. Aufgrund ihres Neugeborenen-Ich haben HSPs starke und existenziell ausgeprägte Bedürfnisse:

1 Nahrung (Essen und Trinken) 2 Schlaf 3 Schutz & Geborgenheit

Auf diese 3 absoluten Grundbedürfnisse darf man ein großes Augenmerk legen, denn bereits hier kann man eine Menge unschönen Stress vermeiden.



7 Ansichten