IMG_0400_edited.jpg

Spezial-Coaching für Scanner-Persönlichkeiten

Vielbegabte Multitalente

Scanner-Persönlichkeiten sind vielinteressiert und eine Variante der Hochbegabung. Sie eignen sich Wissen sehr schnell an, verlieren allerdings auch schnell das Interesse. Hierbei spielt das motivierende Belohnungssystem einer Scanner Persönlichkeit eine zentrale Rolle.

 

Scanner Merkmale: 

  • ihre Interessen gehen meist weniger in die Tiefe, dafür mehr in die Breite.

  • ihre 1.000 Ideen möchten sie am liebsten alle umsetzen – Klavier lernen, Buch schreiben, etc.

  • sie vermeiden Spezialisierung, weil ihnen das langweilig und einengend erscheint.

  • extrem unter Druck und gestresst fühlen sie sich, wenn sie Entscheidungen für ein bestimmtes Gebiet treffen und sich ausschließlich darauf konzentrieren sollen.

  • sie werden magisch davon angezogen, immer wieder neue Dinge und Ideen auszuprobieren, bringen sie aber oft nicht zu Ende, wichtiger ist für sie Beschäftigung und dem Wissensdrang nachzugehen.

  • in Gedanken sind sie oft mit ihren Interessen beschäftigt und wirken daher abwesend.

Image by RhondaK Native Florida Folk Artist
Kommt dir das bekannt vor?
Image by Bob Brewer

Scanner leiden besonders unter den o. g. Zwängen. Sie sind vielbegabt und haben ein vielfältiges Spektrum an Interessen, Hobbys und Kompetenzen. Für sie ist es eine Qual, sich entscheiden zu müssen – was soll ich werden? Spätestens mit Beenden der Schule wird genau das von uns verlangt. Ein Scanner beginnt eine Sache, macht sie ein, zwei Jahre.... er ist absolut gut darin, hat diese Tätigkeit verinnerlicht, aber jetzt reicht es und er sehnt sich nach neuen Herausforderungen.

 

Scanner werden von Experten gerne mit Schmetterlingen oder bunten Zebras verglichen: Alles ist gut, solange es nicht eintönig wird. Das gilt nicht nur für Hobbys, sondern auch vor allem im Job.

Scanner Persönlichkeiten verfügen über Agilität und Flexibilität und haben damit die Top Eigenschaften für New Work.

Meine wertvollen Tipps für dich als Scanner-Persönlichkeit

Scanner Persönlichkeiten sind vielbegabt und vielseitig interessiert. Und genau hier liegt oft das Dilemma. Sie verzetteln sich häufig in der Fülle ihrer Projekte, es fällt ihnen unglaublich schwer Entscheidungen zu treffen und Prioritäten zu setzen.

Mockup Scanner Booklet.png

In meinem Mini-Booklet habe ich meine besten Tipps für einen entspannteren Umgang mit deiner Scanner-Persönlichkeit zusammengefasst.

Abonniere meinen Newsletter und du erhältst automatisch mein gratis Mini-Booklet zugeschickt.   

3.png

Du kannst dich jederzeit wieder vom Newsletter  abmelden (sog. Opt.Out). Mit deiner Eintragung erhältst du meinen Newsletter per E-Mail.  Der Versand erfolgt mittels Active Campaign. Neben den zahlreichen kostenlosen Inhalten und Tipps, informiere ich dich über meine  Dienstleistungen und Angebote. Hinweis zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung erhält du unter Datenschutz.

Als Scanner sofort mehr Fokus und Konzentration
Image by Lee  Campbell

Optimiere Deine Lebensqualität in allen Bereichen mit dem powerbraintuner! (*)

 

Besser schlafen, ausgeglichener sein, Stress Abbau, Steigerung der kognitiven Lernfähigkeit für Kinder, Förderung der Kreativität und der Konzentration im Beruf, sowie den Flow und Spitzenleistung im Sport erleben und erfahren.

Schwierigkeiten in Zielfindung und Motivation

Durch ihre Schwierigkeiten in der Zielfindung und Motivation werden Scanner Persönlichkeiten meist als flatterhaft, wankelmütig und unbeständig wahrgenommen, weil ihr Umfeld einfach nicht versteht, wie jemand so anders sein kann. Scanner sprühen vor Ideen und fühlen sich in vielen Bereichen wohl.  Sie haben viele Projekte parallel laufen und verzetteln sich nicht dabei.  Aber dieses Wissen kanalisieren und auf eine Stelle zuschneiden zu können, ist für sie mitunter die Crux.

Image by Markus Winkler

Kurztest: Bin ich eine Scanner Persönlichkeit?

  • Ich kann gut Analysieren und erkenne Zusammenhänge viel schneller als andere

  • Ich verbringe viel Zeit damit, meine Horizonte abzustecken und über Ideen nachzudenken

  • Ich vermeide klare Entscheidungen oder diese durchzuhalten

  • Ich bin wissbegierig und stark begeisterungsfähig für neue Themen, bis ich mich langweile

  • Ich ändere oft meine Meinung darüber, was ich eigentlich machen möchte

  • Ich hinterfrage vieles, gerade im Job, weil ich die Zusammenhänge wissen will

  • Ich habe oft Selbstzweifel und frage mich, ob alles mit mir stimmt

  • Ich empfinde mich als individuell und unkonventionell

  • Ich bin sehr selbstreflektiert, selbstkritisch und gleichzeitig sehr einfühlsam

  • Nur wenn ich viele Dinge gleichzeitig mache, bin ich konzentriert und im Flow

  • Ich empfinde Langweile bei Menschen, die nicht so vielseitig interessiert sind

  • Herausforderung, Freiheit, Unabhängigkeit und vor allem der Sinn sind mir sehr wichtig

Warum die Berufswahl für Scanner so schwierig ist

Die Rahmenbedingungen im Job müssen passen

Scanner spüren - bewusst oder unbewusst, dass alles, mit dem sie viel Zeit verbingen, besondere Auswirkungen auf ihr Wohlbefinden hat. Sie nehmen vieles wahr: ungute Stimmungen, inkompetente Vorgesetzte oder Kollegen, fragwürdige Geschäftspraktiken. Sie nehmen Mißtände mit nach Hause und arbeiten sich mitunter daran auf. Das macht sie bei der Jobsuche wählerisch.

Angestelltenjob, Selbstständigkeit, Spezialist/in oder?

Vielbegabten Scannern fällt es schwer DAS Projekt oder DIE Ausrichtung zu finden. Sie begeistern sich für Vieles und brauchen diese Vielfalt, da sie sich sonst langweilen. Sie brauchen stete Inspiration. Sie wollen sinnstiftende Aufgaben/ Projekte und suchen nach ihrer Berufung statt nach einem Beruf.

Machen sie einen Spezialisten-Job, langweilen sie sich schnell. Umgekehrt sind sie schnell genervt, wenn sie als Spezialist unterschiedlichste Aufgaben jonglieren sollen.

 

Es fällt ihnen sehr viel schwerer, sich für etwas zu entscheiden. In der Selbstständigkeit jonglieren sie gerne viele Bälle und das birgt seine Tücken, denn oftmals fehlt ihnen die klare Positionierung.

Die meisten meiner Klienten sind auf der Suche nach einer wirklich erfüllenden Tätigkeit, die Sinn macht und Selbstbestimmung gibt. Wenn es Ihnen auch so geht, dann lassen Sie uns sprechen. 

Scanner und ihre Erfolgsbremsen:
schlechtes Selbstwertgefühl und Selbstzweifel

Viele Scanner pflegen unbewusste Überzeugungen, die ihrem Erfolg im Wege stehen, ob nun im Angestelltenverhältnis oder in der Selbstständigkeit. Hier ist es ratsam, sich seiner Überzeugungen bewusst zu werden und sie abzulegen. Besonders dann, wenn Sie immer wieder feststellen, am ein und denselben Punkten "hängenzubleiben". 

 

Wenn Auftraggeber oder Arbeitgeber immer nach einem bestimmten Zeitraum abspringen oder wenn immer die gleichen erschöpfenden Situationen eintreten. Dann liegt es an erfolgsverhindernden Glaubenssätzen. Zeit sie zu entlarven und aufzulösen.

Als Scanner entspannter leben

Ich bin selbst eine hochsensible Scanner-Persönlichkeit. An manchen Tagen würde ich gerne Schlaf sparen, um meine vielfältigen Interessen auszuleben. An anderen Tagen bin ich erschöpft, weil meine unterschiedlichen Projekte jongliert werden möchten und das manchmal über meine Kräfte geht. 

 

Inzwischen weiß ich, was ich brauche und dass die Balancefindung eine tägliche Herausforderung für mich ist. Die Lebendigkeit, die mich beim Verfolgen meiner Impulse durchströmt, ist mein größtes Geschenk. 

 

Was ich über die Besonderheiten von Scanner-Persönlichkeiten in Selbstbeobachtung, im Austausch mit meinen Klienten/innen lernen durfte und wie ich als Special-Coach für Scanner in der Berufungsfindung vorgehe, berichte ich Ihnen gerne in einem kostenlosen Kennenlerngespräch.

Image by Shubham Dhage
Ich kann dich gut verstehen
_DSC0561_edited.jpg

Für mich waren es großartige Erkenntnisse, die Komplexität meiner Persönlichkeit zu ergründen.  Meine Begabungen setze ich heute gezielt ein und auf mögliche Unter- oder Überforderungen achte ich sehr genau.

 

Früh erkannte ich in meiner Arbeit als Coach, dass meine Klienten meist sehr ähnlich ticken wie ich.

 

"Bettina, du verstehst mich so gut" sind Aussagen, die ich oft hörte und damit ergab sich meine Spezialisierung als Coach für Hochsensible und Scanner Persönlichkeiten.

Affiliatelinks/Werbelinks

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.