Vielbegabte Scanner Persönlichkeit und Berufswahl

Schwierigkeiten bei Zielfindung und Motivation verbessern

Langeweile im Job vermeiden, Selbstzweifel auflösen

Scanner Persönlichkeiten ideal führen

Typisches Verhalten

Scanner sind vielbegabt und fühlen sich in vielen Bereichen wohl. Sprühen vor Ideen und interessieren sich für eine Bandbreite, die anderen suspekt ist. Sie haben viele Sachen laufen und diese auch meistens alle im Griff. Ihr Tag scheint 36 Stunden zu haben. Lösungen schütteln sie mal eben aus dem Ärmel. Sie wirken auf andere flatterhaft, wankelmütig und unbeständig.

Scanner beginnen etwas, machen es eins bis zwei Jahre, sind richtig gut darin und dann... Ein Scanner langweilt sich schnell. Er braucht neue Herausforderungen. Das gilt für Hobby und Beruf.

Eine Scanner Persönlichkeit könnten Sie sein, wenn Sie

  • schon als Kind wissensdurstig waren
  • sich individuell, vielleicht sogar eigenartig, vor allem aber unkonventionell empfinden
  • reflektierend und selbstkritisch denken, gleichzeitig sehr einfühlsam sind
  • sich Wissen schnell und autodidaktisch aneignen können
  • stark begeisterungsfähig für neue Themen sind und diese intensiv verfolgen
  • genauso schnell lassen Sie neue Projekte wieder fallen, wenn Sie sich dabei langweilen
  • vermeiden, klare Entscheidungen zu treffen und durchzuhalten
  • Hieracharchien und Autoritäten nicht besonders schätzen, sondern sie häufig hinterfragen
  • lieber für sich allein, als im Team arbeiten
  • andere Menschen sehr gut motivieren und begeistern können
  • Projekte unterschiedlichster Bereiche wie Backen, Technik, Psychologie, Tanzen usw. verfolgen und das schon immer so war
  • Langweile bei Menschen empfinden, die nicht so vielseitig interessiert sind

Sich mit Gewalt auf etwas zu polen, was einfach nicht Ihrem eigenen Naturell entspricht, ist keine gute Idee.

Wenn Sie sich in vielem wiedererkennen und einen Coach suchen, der Sie bei Ihrer Berfuswahl begleitet und

der Sie wirklich versteht, dann sind Sie bei mir goldrichtig

Scanner Persönlichkeit - das sollte Berücksichtigung bei der Berufswahl finden

Scanner-Persönlichkeiten: Selbstwert und Selbstzweifel

 

Das Dilemma

In der hochtechnisierten Welt von heute drängt alles auf Spezialisierung. Vielseitig Begabte werden eher misstrauisch beäugt. Ein Scanner kann sich als Nichtskönner fühlen, weil sie sich ihr Wissen nicht erarbeiten mussten, sondern einfach nur ihrem Wissensdrang nachgingen. Daraus können weitere Probleme entstehen.

 

Beispiel:

Ein Kollege arbeitet seit Wochen hart an einem Projekt, kommt aber nicht voran. Ein Scanner wirft mal eben den Blick drauf und schlägt die Lösung vor. Das führt bei Scannern zum weitverbreiteten Denken: Das kann nichts wert sein, weil ich mich nicht anstrengen oder hart dafür arbeiten musste.

 

Oftmals sind Scanner überrascht, wenn ihr Vorschlag wirklich funktioniert. Sie können sich wie Hochstapler fühlen, die nichts von dem, was sie in ihrem Leben erreicht haben, anerkennen können, sondern es als selbstverständlich nehmen.

 

Ein fataler Trugschluss - nur wenn Blut und Schweiß investiert wurden, ist die Arbeit Wertvoll. Scanner sind oft von Selbstzweifel und geringem Selbstwertgefühl geplagt.

 

Wer mal eben die Lösung hatte, macht sich nicht besonders beliebt bei Kollegen. Wer das schon häufiger erlebte, wird seine Begabung vielleicht verschleiern, um Mobbing oder Ausgrenzung zu vermeiden. Menschen streben nach Anerkennung, sind soziale Wesen und wollen zur Gruppe dazu gehören. 

 

Ich kann Sie gut verstehen

 

Für mich waren es weitreichende Erkenntnisse, die Komplexität meiner Persönlichkeit genauer unter die Lupe zu nehmen.  Meine Begabungen setze ich heute gezielt ein und auf mögliche Unter- oder Überforderungen,  achte ich sehr genau.

 

Früh erkannte ich in meiner Arbeit als Coach, dass meine Klienten häufig sehr ähnlich ticken wie ich.

 

"Bettina, du verstehst mich so gut" sind Aussagen, die ich oft höre und damit ergab sich meine Spezialisierung als Coach auf Hochsensible und Scanner Persönlichkeiten.

Bettina Maria Reuss

Karrierecoaching, berufliche Neuorientierung, Laufbahnberatung

Business Mentor & Mental Coach

Unternehmerin I Top Speakerin

Gute Gründe für BMR

- zwei Jahrzehnte Praxiserfahrung aus aktivem Management

- mehr als 150 durchgeführte Coachings, Trainings und Beratungen

- klar und fokussiert

- wertschätzend & aufbauend

- Zielorientiert & umsetzungsstark

- Kunden- & lösungsorientiert


BMR Consulting

Bettina Maria Reuss

Radlkoferstraße 5, 81373 München

mail: info@bettina-reuss.de

mobil: + 49 (0) 170 419 88 77

 

Bettina Reuss