#044 – Gedankenkarussell ade und den Geist entspannen

Das Gehirn 🧠 von Hochsensiblen ist im Gegensatz zu normal-sensiblen Menschen immer aktiv. Es verarbeitet stĂ€ndig
 und ist somit sprichwörtlich kurz vor dem VerglĂŒhen. đŸ”„

Wie können wir unser Gehirn also zum Entspannen bringen und das Gedankenkarussell durchbrechen?

đŸ•‰ïž FĂŒr mich war der SchlĂŒssel: Meditation.

Denn bei der Meditation geht es nicht darum, “nichts” zu denken, sondern die eigenen Gedanken bewusst wahrzunehmen, zu kontrollieren, zu reduzieren – und sich zu fokussieren.🎯

In dieser Podcast-Folge erklÀre ich dir nicht nur, welche Formen der Meditation es gibt, sondern du erfÀhrst auch, wie dir die Meditation helfen kann, deinen Alltag zu erleichtern um

🙏weniger Stress zu haben

😮besser zu schlafen und sogar

đŸ’ȘđŸŒ dein Immunsystem zu verbessern.

🎧 Reinhören lohnt sich! 

✹ Wenn du noch mehr darĂŒber erfahren möchtest, wie Meditation dein Leben mit HochsensibilitĂ€t entspannter macht und wie du Meditieren lernen kannst, 

dann buche gerne ein kostenfreies ErstgesprÀch unter www.bettina-reuss.de und wir erkunden zusammen deine Möglichkeiten.

Wenn dir die heutige Folge gefallen hat, dann gib mir ein Like. 

Thanks und Namaste. 😘🙏

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert